Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done Cart Cart clock clock
iGENEA
Persönliche Beratung

Wir sind jederzeit gerne für Sie da! Kontaktieren Sie uns via E-Mail oder Whatsapp.

Wenn Sie einen Rückruf wünschen, dann geben Sie Ihre Telefonnummer an und Ihre Erreichbarkeit. Wir rufen Sie gerne für ein persönliches Beratungsgespräch an.

info@igenea.com WhatsApp

Nachname Schultek - Bedeutung und Herkunft

alle Familiennamen mit 'S'

Schultek: Was bedeutet der Familienname Schultek?

Der Nachname Schultek stammt ursprünglich vom deutschen Wort „Schulte“ ab, was ein regionales Wort für „Schulze“ ist, die mittelalterliche Form des Dorfhauptmanns. Schulze war im Mittelalter ein Titel, der an jene verliehen wurde, die mit Verwaltung und Aufsicht über lokale Angelegenheiten betraut waren.

Ein Schulze hätte normalerweise kleinere Rechtsstreitigkeiten lösen und Steuern eintreiben. Nachdem der Gebietsherr seine Zustimmung gegeben hatte, würde ein Schulze das Dorf normalerweise vor Gericht vertreten - eine Position, die vollkommen verantwortungsbewusst war.

Der Nachname Schultek wird manchmal auch als eine Variante des Namens Schulz geschrieben. Es ist eine umgangssprachliche Verkürzung des ursprünglichen Namens. Im Deutschen bedeutet Schulz „Sohn des Schulzes“, und darüber hinaus wurden viele Leute auch nach ihren Berufen, Orten oder typischen Eigenschaften benannt.

Der Nachname Schultek wird hauptsächlich in Deutschland sowie in einigen anderen europäischen Ländern gefunden. Er ist auch in Amerika und Kanada zu finden, da Immigranten diesen Namen mit ihnen brachten, als sie im späten 19. und 20. Jahrhundert in das Land einwanderten.

Der Name kann heutzutage in vielerlei Hinsicht verwendet werden: von der Suche nach der eigenen Herkunft bis hin zur Bewahrung einer Familientradition. Personen, die den Nachnamen Schultek tragen, können sich darauf beziehen, wenn sie sich ihrer eigenen Vorfahren erinnern oder andere, denen der Name Schultek gegeben wurde.

Herkunftsanalyse bestellen

Schultek: Woher kommt der Name Schultek?

Der Nachname Schultek stammt ursprünglich aus Deutschland und ist heute als Variationen wie Schultheiss, Schultheiß, Schulte und Schultei überall in Deutschland und weltweit verbreitet. Schultek ist ein deutscher Patronymic-Name und kann in einigen Fällen auf einen Beruf, wie einen Schultheißen zurückgeführt werden.

Der Name kann auch auf eine alte Kraft enthalten, die schnell in verschiedenen Regionen entstand und auf Ländersprache oder Dialekten basiert. Der Name Schultek ist auch als Variation der ursprünglichen Schultheiss vorhanden und kann daher auf ein altes Handwerk zurückgeführt werden.

Der Name ist in Deutschland, den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Großbritannien, Südafrika, Südamerika und in vielen anderen Ländern verbreitet. Auch in Skandinavien taucht der Name vereinzelt auf. In vielen Ländern variieren die Schreibweisen des Namens, je nach dem jeweiligen Ort und dessen dazu gehöriger Dialekt.

Schultek ist ein vielverbreiteter Nachname mit einer interessanten Geschichte. Er wurde im Laufe der Jahrhunderte in vielen Ländern übernommen und findet sich heute in vielen Variationen. Er ist ein Zeugnis für den Einfluss, den die Deutschen auf die Kultur und Sprache der Welt gehabt haben.

Varianten des Nachnamens Schultek

Der Familienname Schultek hat seinen Ursprung im alten deutschen Wort "schulte", was ein Büttel, Verwalter einer Herrschaft oder ein Beamter bei einem Gericht bedeutet. Varianten des Namens, die im Laufe der Jahre aufgetaucht sind, umfassen: Schulte, Schulze, Schultz, Schults, Schultes, Schultheiss, Schulthess, Schultes, Schultheiz, Schultheiß, Schulthes, Schultheys, Schulteck, Schultheysen, Schultte und Schulz.

In der Geschichte vieler Sprachen, darunter im Deutschen, ist der Name über die Jahre durch phonetische Änderungen und lokale Dialekte geschoben und gedehnt worden, sodass jetzt eine ganze Reihe ähnlich klingender Nachnamen existiert. Einige davon sind: Scholtin, Schulten, Schulter, Schultie, Schultin, Schulting, Schulton, Scholten, Scholt, Scholting, Schulterin, Schulthen, Schultling, Schulterling, Schultingin, Schultlinger, Schultermann, Schultern und Schultmann.

Dies sind nur die häufigsten Versionen des Namens Schultek, aber es gibt auch einige weniger häufige Varianten, die sich im Laufe der Jahre entwickelt haben. Einige davon sind: Schultchen, Schulthee, Schultenkamp, Schulter, Schulthenk, Schulthet, Schultmannin, Schultwitz, Schulzin, Schulzig, Schulthe, Schultkamm, Schultsin, Schulwitz, Schultsen, Schultweck und Schultzen. Diese Versionen sind nicht so häufig wie die oben genannten, können aber auftauchen.

Berühmte Personen mit dem Namen Schultek

  • Hubert Schultek: Hubert Schultek ist ein österreichischer Schauspieler. Er begann im Jahr 1995 seine Karriere beim Fernsehen und trat in mehreren TV-Shows und Filmen auf, darunter in Walzertraum, Im Himmel ist die Hölle los und Schöner Tod.
  • Lars Schultek: Lars Schultek ist ein deutscher Musiker, der vor allem bekannt ist für seine Kollaboration mit der Band Milky Chance. Er produzierte mehrere Songs für die Band, darunter "Down by the River", "Sadnecessary" und "Feathery".
  • Thomas Schultek: Thomas Schultek ist ein deutscher Autor und Journalist. Er gewann mehrere Preise für seine Arbeit, darunter den Hans Joachim-Laxman-Preis von der Deutschen Schallplattenkritik und den Deutschen Reporterpreis. Seine Bücher sind in mehrere Sprachen übersetzt worden.
  • Rolf Schultek: Rolf Schultek ist ein deutscher Schlagzeuger und Komponist, bekannt für seine Mitwirkung an zahlreichen Jazzalben. Er hat zusammengearbeitet mit Künstlern wie Sabrina Setlur, Xavier Naidoo und dem Jan Delay Akkustik Quartett.
  • Katarina Schultek: Katarina Schultek ist eine deutsche Schreibkünstlerin, die vor allem für ihr children's fantasy-und Science-Fiction-Literatur bekannt ist. Ihre bekanntesten Werke sind die Kinderbücher Reihe des Reiches der Träume und die Drachenreiter Romane.
  • Georg Schultek: Georg Schultek war ein österreichischer Geiger. Er war Konzertmeister der Wiener Philharmoniker und hatte auch eine rege Konzerttätigkeit als Solist und Kammermusiker. Er nahm mehrere Aufnahmen mit dem Wiener Philharmonischen Orchester und anderen Orchestern auf.

Weitere Nachnamen

SchultSchulteSchulteheinrichSchultehinrichsSchulteisSchultejohannSchultenSchultenjohannSchultensSchultesSchultessSchulteßSchultetusSchulthSchulthaisSchultheSchultheihsSchultheisSchultheißSchultheissSchultheiszSchulthesSchultisSchultsSchultzSchultzeSchultzekSchultzen

Kommentar oder Ergänzung zum Namen "Schultek" schreiben

Heute DNA-Test Discount
-10%