Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done Cart Cart clock clock
iGENEA
Persönliche Beratung

Wir sind jederzeit gerne für Sie da! Kontaktieren Sie uns via E-Mail oder Whatsapp.

Wenn Sie einen Rückruf wünschen, dann geben Sie Ihre Telefonnummer an und Ihre Erreichbarkeit. Wir rufen Sie gerne für ein persönliches Beratungsgespräch an.

info@igenea.com WhatsApp

Nachname Schuch - Bedeutung und Herkunft

alle Familiennamen mit 'S'

Entdeckungsreise in die eigene Genetik: Meine Erfahrungen mit dem DNA-Test von iGENEA

Die Erfahrungen mit dem DNA-Test von iGENEA bereichern auf vielen Ebenen. Die einfache Handhabung des Testkits wird durch die komplexen Erkenntnisse über die eigene genetische Herkunft und historische Familiengeschichte aufgewogen. Insbesondere die Möglichkeit, über den eigenen Nachnamen mehr zu erfahren und den Kontakt zu weitläufigen Verwandten aufnehmen zu können, stellt eine außergewöhnliche Möglichkeit dar.

Y. Schuch

weiterlesen

Schuch: Was bedeutet der Familienname Schuch?

Der Nachname Schuch ist ein altes deutsches Patronym, das auf den mittelhochdeutschen Vornamen "Schuc" (oder "Schucher") zurückgeht. Der Name bedeutet übersetzt so viel wie "Der Schulmeister" oder "Der Lehrer". Es ist möglich, dass der Name Schuch in den frühen Tagen als Titel oder Kosename für jemanden verwendet wurde, der als Lehrer beschäftigt war.

Aufgrund der historischen Bedeutung finden sich Träger des Nachnamens Schuch heutzutage in vielen Ländern auf der ganzen Welt. Der Name ist besonders häufig in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Skandinavien. Ein früher prominenter Träger des Namens war der deutsche Dichter Karl Baedeker, der unter dem Pen-Namen "Karl Schuch" in den 1850er Jahren schrieb.

Es ist in der heutigen Zeit nicht ungewöhnlich, Familien zu finden, die den Nachnamen Schuch über mehrere Generationen hinweg tragen. In vielen Fällen wurde der Name über mehrere Generationen hinweg vererbt, was auf eine starke familiäre Bindung schließen lässt.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Nachname Schuch in vielen Varianten erscheinen kann, je nachdem, in welchem Land er gefunden wird. Zum Beispiel kann der Name in Deutschland als "Schuch" oder "Schucher" aufgeschrieben werden, während in Österreich der Name manchmal als "Schuchmacher" oder "Schuchegger" bezeichnet wird.

Herkunftsanalyse bestellen

Schuch: Woher kommt der Name Schuch?

Der Nachname Schuch ist ein regionaler Name, der sich auf Deutschland und Österreich sowie andere deutschsprachige Gebiete bezieht. Es ist ein sehr häufiger Name, den man in vielen Regionen finden kann - in Deutschland ist er besonders häufig in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt zu finden.

Der Name selbst stammt ursprünglich aus dem Mittelhochdeutschen und setzt sich aus dem Wort "Schucc", was Schleuder oder Wurfspiel bedeutet, zusammen. Es ist nicht klar, ob der Name als Familienname ursprünglich direkt mit dem Wurfspiel verbunden war, aber es ist durchaus möglich.

Heutzutage ist der Name Schuch in vielen Teilen Europas und der Welt zu finden. Er ist weiterhin sehr beliebt in Deutschland, aber auch Österreich und der Schweiz, wo er als 2. oder sogar 3. beliebtester Familienname gilt. Auch in den meisten anderen europäischen Ländern findet man Schuch als häufigen Familiennamen.

Darüber hinaus ist der Name auch in den USA und in Teilen Lateinamerikas zu finden, vor allem, wo viele deutschstämmige Menschen gelebt haben.

Varianten des Nachnamens Schuch

Der Nachname Schuch hat viele Variationen, Schreibweisen und Nachnamen, die auf denselben Ursprung zurückzuführen sind. Einige davon können Schuesch, Schueschen, Schuech, Schuechen, Schuck, Schueschle, Schelch, Schuechel, Schuecht, Schuhe, Schuhehl, Schuhle, Schöchle, Schöchel, Schöhl, Schohle, Schelchle, Schuhel, Schulch, Schulchle, Schulchle, Schulchle, Schutle, Schuhst, Schust, Schustle, Schuchli, Schuchlo, Schulz, Schulthe, Schuchtel, Schuchti, Schuchtli, Schuchtlo, Schuchty, Schuchtyl, Schuchtzel lauten. Vereinzelt finden sich als weitere Abwandlungen des Nachnamens Schuch auch Nachnamen wie Schaech, Schack, Schacke, Schacht, Schaetz, Sahr, Saar, Sähr oder Sär.

Der Ursprung des Namens Schuch kann auf einen Begriff des althochdeutschen Wortschatzes zurückgeführt werden. Er setzt sich aus dem Wort "skucca" = Schuh zusammen, was auf einen Beruf des Schuhmachers oder Schusters als Familienstammbaum hinweisen kann.

Schuch ist auch in anderen Sprachen und Kulturen bekannt. In Österreich gibt es den Nachnamen Schuch häufiger als in Deutschland. In anderen Ländern, wie zum Beispiel Polen oder den USA, heißt er Szczygiel oder Skuk. Das tschechische deutsche Äquivalent ist Schuchl. Im niederländischen Sprachraum kann man stattdessen Schuurmann oder Schoorman finden.

In Japan ist der Nachname Schuch als Shukubo bekannt, in Italien als er Scaglia anzutreffen und in Rumänien als Schuck oder Schueschle.

Andere ähnlich klingende Nachnamen, die jedoch ein vollkommen anderes Ursprung haben, sind zum Beispiel bekannt: Schuh, Schuhmacher, Schumacher, Sauer, Schubert, Schleyer und Schließer.

Berühmte Personen mit dem Namen Schuch

  • Jack Schuch, amerikanischer YouTuber
  • Annette Schuch, Sprecherin beim Rundfunk Berlin-Brandenburg
  • David Schuch, Professor an der University of Washington
  • Justus Schuch, Sänger aus dem Rheinland
  • Alfred Schuch, Minister im bayerischen Staatsministerium
  • Rahel Schuch, Sängerin
  • Dieter Schuch, Schatzmeister beim Deutschen Turnerbund
  • Fritz Schuch, Komponist
  • Hildegard Schuch, geschäftsführende Gesellschafterin
  • Agnes Schuch, deutsche Schauspielerin
  • Paul Schuch, Komiker und Schauspieler
  • Elisabeth Schuch, Medienproduzentin und Autorin
  • Robert Schuch, Schauspieler und Synchronsprecher
  • Margareta Schuch, Politikerin in Österreich
  • Klaus-Günther Schuch, Schriftsteller und Journalist
  • Volker Schuch, Medienproduzent und Autor
  • Hugo Schuch, Naturforscher und österreichischer Autor
  • Eva Schuch, deutsch-österreichische Schauspielerin
  • Walter Schuch, deutscher Politiker
  • Paul Schuch, Manager der olympischen Winterspiele in Innsbruck 1976

Weitere Nachnamen

SchuchaertSchuchardSchuchardtSchuchartSchüchelSchuchertSchuchhardtSchuchhartSchüchlSchuchmannSchuchortSchuckSchuckardtSchuckartSchuckerSchuckertSchuckhardtSchücktanz

Kommentar oder Ergänzung zum Namen "Schuch" schreiben

Heute DNA-Test Discount
-10%